Wenn Bergler in die Stadt kommen

Der neue Werbespot von Schweiz Tourismus überzeugt mit einem Augenzwinkern. Wir kennen ja den Unterschied zwischen dem Leben in der Stadt und in den Bergen. Und doch liegen diese beiden Welten in der Schweiz auf sehr engem Raum. Nach dem Felsenputz-Spot wo die Bergbewohner alles machen, um einem kitschigen und clichéhaften Image der Schweizer Berge gerecht zu werden, zieht es diesmal zwei Bergbauern in die Stadt Zürich. Nachdem sie ihren Heu-Traktor auf einem Parkplatz abgestellt haben, gehen sie shoppen an der Bahnhofstrasse, lassen sich beim Friseur verwöhnen, geniessen ein Haute Cuisine Menü im Fünf-Sterne-Restaurant und gehen anschliessend ins Casino und in die Disco. Der Blick der beiden und die ruhige Art, wie sie alles geniessen und es den Städtern gleich machen wollen, ist sehr schön inszeniert und überzeugt auf den ersten Blick. Einfach ein gelungener Clip.

https://phonelookupbase.com